China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Berge und Gebirge

Berge und Gebirge in China

China hat weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern und über tausend von mehr als 6000 Metern.

In der Welt gibt es vierzehn Achttausender, von denen sich neun in China oder an seinen Landesgrenzen befinden. In vielen Gebirgen entspringen die Quellen großer Ströme. Diese Gebirge bilden Trennungslinien zwischen den Klimazonen und zwischen den Stromgebieten, mehrere der berühmten Gebirge ziehen von alters her Besucher an und sind zu beliebten Ausflugszielen und Erholungsplätzen geworden. Manche Berge sind bekannt durch kulturelle Relikte auf ihnen oder dadurch, dass sie heilige Orte darstellen. Andere Berge besitzen eine besondere Anziehungskraft auf Bergsteiger.

Danxia Gebirge

45 Kilometer nordöstlich der Stadt Shaoguan (chin. 韶关) in der Provinz Guangdong (chin. 广东) befindet sich der Danxia Berg (chin. 丹霞山), auch Danxia Gebirge genannt, oder der sogenannte "Rote Steinpark von China". Wegen seinem auffallend roten Gestein wird diese rote Formation mit einer Fläche von 454 Quadratkilometern als "Danxia Berg (chin. 丹霞山)" bezeichnet, was im Chinesischen die Bedeutung "rote Sonnenstrahlen" hat.

Huang Shan

Neben der Naturlandschaft hat der Huangshan-Berg noch eine tiefe kulturelle Atmosphäre. Der Huangshan-Berg befindet sich im Süden der Provinz Anhui. Das ganze Landschaftsgebiet mit der Gesamtfläche von 154 Quadratkilometer betrifft insgesamt vier Kreisstädte Shexian, Yixian, Taipingxian und Xiuningxian. Der Huangshan-Berg (chin. 黄山) hat hohe Gipfel und tiefe Schluchten, damit herrscht dort ein dunstvolles, feuchtes und niederschlagsreiches Klima.

Himalaja

In der tibetischen Sprache bedeutet Himalaja (chin. 喜马拉雅山脉) „das Land des Schnees und des Eises". Die Bergspitzen über 7 000 m sind das ganze Jahr über von Schnee bedeckt, und in diesem Gebiet befinden sich überall Gletscher.

Changbaishan

Das Changbai Gebirge (chin. 长白山地) erstreckt sich von Nordosten nach Südwesten durch die Provinzen Heilongjiang (chin. 黑龙江), Jilin (chin. 吉林) und Liaoning (chin. 辽宁). Der Hauptteil des Gebirges befindet sich im Südosten von Jilin. Changbaishan ist ein erloschener Vulkan und und gehört mit seiner majestätischen Schönheit zu den bekanntesten Gebirgen Chinas.

Lössplateau

Das Lössplateau (chin. 黃土高原) befindet sich südlich vom Plateau der Inneren Mongolei (chin. 內蒙古高原), und liegt nördlich des Qinling-Gebirges (chin. 秦岭), südlich der Großen Mauer (chin 中国长城), westlich des Taihang-Gebirges (chin. 太行山) und östlich des Qilian-Gebirges (chin. 祁连山). Es erstreckt sich mit einer Gesamtfläche von etwa 400 000 km2 über weite Teile der Provinzen und autonomen Gebiete Qinghai (chin. 青海), Gansu (chin. 甘肃), Ningxia (chin. 宁夏), Shaanxi (chin. 陕西), Shanxi (chin. 山西) und Henan (chin. 河南).

Plateau der Inneren Mongolei

Das Plateau der Inneren Mongolei befindet sich im Norden Chinas. Mit einer Fläche von etwa einer Mio. km2 und einer durchschnittlichen Höhe von über l 000 m. ü. M. bildet das Plateau der Inneren Mongolei (chin. 內蒙古高原), oder Nei Menggu Gaoyuan, die zweitgrößte Hochebene Chinas.

Qinling Gebirge

Der Hauptberg des Qinling-Gebirges ist der 3 767 m hohe Taibai-Berg. Das Qinling Gebirge (chin. 秦岭) hat eine Länge von l 500 km, und ist in der nordsüdlichen Richtung von zehn bis 200 oder 300 km breit. Es bietet einen majestätischen und großartigen Anblick. Genauer betrachtet teilt das Qinling-Gebirge den mittleren Abschnitt des Qinling-Gebirges, der in der Mitte der Provinz Shaanxi (chin. 陕西) liegt.

Qinghai-Tibet-Plateau

Das Qinghai-Tibet-Plateau (chin. 青藏高原), auch Qinghai-Tibet-Hochebene genannt, befindet sich im Südwesten Chinas und umfasst eine Fläche von etwa 2,3 Mio. km2. Mit einer durchschnittlichen Höhe von über 4 000 m wird es „das Dach der Welt" genannt. Es ist das größte Plateau Chinas.

Kunlungebirge

Westlich des Pamir-Plateaus (chin. 帕米爾高原) beginnend, zieht sich das Kunlungebirge (chin. 昆仑山脉) mit 2 500 km Länge nach Osten über die Provinz Qinghai (chin. 青海), die nordwestlichen Teile der Provinz Sichuan (chin. 四川) und durch das Gebiet zwischen Xinjiang (chin. 新疆) und Tibet (chin. 西藏). Es liegt wie ein langer Drache in Westchina, daher wird es der „Rücken Asiens" genannt.

Songshan

Der Songshan Berg (chin. 嵩山) befindet sich im Zentrum der Provinz Henan (chin. 河南), wird als Zhong Yue (der Mittelberg) der fünf Bergen genannt, der aus Taishishan-Berg und Shaoshishan-Berg besteht. Über den Songshan Berg liegen 72 Gipfel verstreut, die durch ihren Reichtum an bizarren Felsformationen und wunderschönen Landschaften faszinieren. Der höchste Gipfel ist der Hauptgipfel Junji Feng mit einer Höhe von l 440 Metern im Taishishan-Berg.

Tianshan Gebirge

Das Tianshan Gebirge (chin. 天山) ist 2 500 km lang und in drei Abschnitte geteilt und zwar in das westliche, das mittlere und das östliche Tianshan Gebirge. Der Westteil befindet sich in Kasachstan, während sich der Ost- und Mittelteil mitten durch Xinjiang (chin. 新疆) in China ziehen.

Taishan Berg

Wuyi Gebirge

Lushan Gebirge

Jiuhua Gebirge

Wutai Shan

Der Wutai Shan (chin. 五台山) befindet sich im Nordosten der Provinz Shanxi (chin. 山西) und gehört zu den vier berühmtesten buddhistischen Bergen Chinas. Der Berg besteht aus fünf Gipfeln, die alle flach und eben sind, wie Plattformen. Man nennt die fünf Gipfel Ostplattform Wanghai-Gipfel, Westplattform Guayue-Gipfel, Südplattform Jinxiu-Gipfel, Nordplattform Yedou-Gipfel und Plattform der Mitte Cuiyan-Gipfel. Der Yedou-Gipfel hat eine Höhe von 3 058 m und ist der höchste Gipfel der fünf.

Wudang Shan

Der Wudang-Berg (chin. 武当山) befindet sich im Nordwesten der Provinz Hubei (chin. 湖北) und gehört zu den berühmten heiligen taoistischen Orten. Die Gebirgsketten sehen zierlich und hübsch aus, die Landschaft ist still und abgeschieden. Insgesamt gibt es hier 72 Berggipfel. Der Hauptgipfel Tianzhu (chin. 天柱) hat eine Höhe von 1612 m. Der Wudang-Berg wurde bereits in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes der Menschheit aufgenommen.

Yulong Xueshan

Der Yulong Xueshan (chin. 玉龙雪山), in der Provinz Yunnan nahe der historischen Stadt Lijiang, gehört zur Hengduan-Gebirgskette (chin. 横断山脉). Der Yulong Xueshan wird in deutschen Übersetzungen oftmals als Jadedrachen-Schneeberg bezeichnet. Er ist in nord-südlicher Richtung 35 km lang und in ost-westlicher Richtung 12 km breit. Er hat 13 Gipfel, die das ganze Jahr hindurch mit Schnee bedeckt sind, daher wird er auch als "Schneeberg" bezeichnet.

Yunnan-Guizhou-Plateau

Das Yunnan-Guizhou-Plateau befindet sich vor allem in Yunnan und Guizhou. Das Yunnan-Guizhou-Plateau (chin. 云贵高原), auch Yunnan-Guizhou-Hochland genannt, ist mit einer Fläche von etwa 400 000 km2 die viertgrößte Hochebene. Seine durchschnittliche Höhe beträgt l.000 bis 2.000 Meter.

Wichtige Gebrige

China ist ein Land mit zahlreichen Bergketten. Von Westen nach Osten verlaufende hohe Bergketten bilden das Gerüst des Geländverhältnisse Chinas. Das Himalaya-, das Kunlun-, das Tianshan-, das Qinling-, das Große Hinggan-, das Taihang-, das Qilian- und das Hengduan-Gebirge sind landesbekannte Gebirge Chinas.

Das Himalaya-Gebirge mit einer Gesamtlänge von mehr als 2400 km, das bogenförmig im Grenzgebiet zwischen China, Indien und Nepal verläuft und durchschnittlich 6000 m über dem Meeresspiegel liegt, ist das höchste Gebirge in der Welt und sein Hauptgipfel, der Qomolangma, liegt 8848,13 m über dem Meeresspiegel und damit ist der höchste Gipfel in der Welt.

Das Kunlun-Gebirge mit einer Gesamtlänge von mehr als 2500 km erstreckt sich vom Pamir-Plateau im Westen des Landes bis zum nordwestlichen Teil der Provinz Sichuan. Es liegt durchschnittlich 5000 bis 7000 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgipfel Muztag misst 7719 m.

Das Tianshan-Gebirge liegt im Mittelteil des Uigurischen Autonomen Gebiets Xinjiang und liegt durchschnittlich 3000 bis 5000 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgifpel misst 7455,3 m.

Das Qinling-Gebirge erstreckt sich vom östlichen Teil der Provinz Gansu bis zum westlichen Teil der Provinz Henan und liegt durchschnittlich 2000-3000 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgipfel, der Taibashan, liegt 3767 m über dem Meeresspiegel. Es bildet eine geographische Grenzlinie zwischen Nord- und Südchina.

Das Große Xing'an-Gebirge mit einer Gesamtlänge von 1000 km erstreckt sich nördlich von Mohe in der Provinz Heilongjiang bis zum Oberlauf des Laohahe-Flusses. Es liegt durchschnittlich 1500 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgipfel mißt 2029 m.

Das Taihangshan-Gebirge mit einer Gesamtlänge von 400 km in süd-nördlicher Richtung erstreckt sich am östlichen Rand des Löß-Plateaus Nordchinas. Es liegt durchschnittlich 1500-2000 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgipfel, der kleine Wutaishan, mißt 2882 m.

Das Qilian-Gebirge befindet sich am nordöstlichen Rand des Qinghai-Tibet-Plateaus und liegt durchschnittlich über 4000 m über dem Meeresspiegel und sein Hauptgipfel, der Qilianshan, mißt 5547 m.

Das Hengduan-Gebirge befindet sich im südöstlichen Teil des Qinghai-Tibet-Plateaus, an der Grenze zwischen dem Autonomen Gebiet Tibet und den Provinzen Sichuan und Yunnan und liegt durchschnittlich 2000-6000 m über dem Meeresspiegel. Sein Hauptgipfel, der Gonggashan, mißt 7556 m.

Zu den bekannten Bergen gehören außerdem der Huangshan-Berg, der Taishan-Berg, der Huashan-Berg, der Songshan-Berg, der Hengshan-Berg, der Emei-Berg, der Lushan-Berg, der Wudangshan-Berg, der Yandangshan-Berg, usw.


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Samstag, der 22.07.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht














oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht

oft gesucht










Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.